Kirche Sickenhausen Posaunenchor Sickenhausen-Degerschlacht Kirche Degerschlacht

Dirigentin/Dirigent gesucht!

Der Posaunenchor Sickenhausen-Degerschlacht (Bezirk Reutlingen) sucht zum 1. Quartal 2020 einen neuen Dirigenten bzw. eine neue Dirigentin.

Wir sind ca. 30 Bläserinnen und Bläser, die 2016 das 50-jährige Jubiläum des Posaunenchores feiern durften. Seit nunmehr über 30 Jahren hat Gerhard Moll die Leitung des Posaunenchores inne, möchte nun allerdings kürzer treten und das Amt abgeben.

Gruppenbild

In den letzten Jahrzehnten hat sich das musikalische Repertoire des Posaunenchores deutlich erweitert und neben Chorälen und Bläsermusik stehen moderne Rhythmen wie Swing, Rock, Jazz, Pop, usw. auf der Tagesordnung.

Ansonsten gehören ca. 8-10 Auftritte in Gottesdiensten (darunter z.B. Gottesdienst im Grünen und zu Ostern und Weihnachten), musikalisches Programm beim traditionellen Aufstellen des Weihnachtsbaums in Sickenhausen sowie kleinere Auftritte auf dem Reutlinger Weihnachtsmarkt und am Krankenhaus zum jährlichen bläserischen Dienst. Durch das Fehlen eines Musikvereins im Ort übernimmt der Posaunenchor ab und zu auch diese Aufgaben.

Höhepunkt des Musizierens ist das jährliche Konzert im Herbst oder Advent in der eigenen Kirche, sowie das Konzert zum dritten Advent in der Marienkirche in Reutlingen, welches der Posaunenchor nun schon seit vielen Jahren musikalisch mitgestaltet.

Die Proben finden jeden Montag von 20:00-21:45 Uhr im Gemeindehaus in Sickenhausen statt. Eine Jungbläsergruppe ist ebenfalls vorhanden. Diese probt direkt vor dem Hauptchor um 19:00 Uhr unter der Leitung anderer Bläser und wird nach und nach in den Chor integriert.

Wir wünschen uns eine/n engagierte/n Dirigentin/Dirigenten mit Freude an der musikalischen Führung und Weiterentwicklung des Posaunenchores. Eine entsprechende musikalische Ausbildung oder Erfahrung in der Chorleitung wäre wünschenswert, ist jedoch nicht Voraussetzung. Eine Entlastung bei organisatorischen Themen sowie eine eventuelle Stellvertretung im Einzelfall ist durch Bläser des Chores gegeben.

Eine Bezahlung in Höhe von bis zu 3600 EUR jährlich (oder die steuerfreien Übungsleiter- oder Ehrenamtspauschalen) ist möglich.

Wenn Sie Interesse an der Aufgabe haben oder weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie bitte Stefan Bellon per E-Mail:

Hier gibt es die Stellenanzeige als PDF zum Ausdrucken und weitergeben.

Letzte Aktualisierung: 14.05.2019 11:12:28